Die Qual der Wahl - Klassenwechsel in Elsword

Wer in dem Online Rollenspiel Elsword mit seinem Charakter Level 15 erreicht, der hat die Möglichkeit, eine Questreihe anzunehmen, die einen Klassenwechsel ermöglicht.

Zum Beginnen der Questreihe müssen die Spieler zunächst eine Pinnwand aufsuchen, die es unter anderem in Dorf und in der Umgebung von Elder gibt. Zunächst erhalten die Spieler nun vier Quests, die sie erfüllen müssen, um sich als würdig zu beweisen. Dabei sind die Aufgaben von Charakter zu Charakter gänzlich unterschiedlich.

Während User des Charakters Elsword beispielsweise in den meisten ihrer Quests lediglich Massen von Mobs ausschalten müssen, werden Spieler von Aisha in ihrer Questreihe hauptsächlich aufgefordert, verschiedene Drops zu farmen. Die Aufgaben von Raven, Chung, Eve und Rena sind dagegen sehr gemischt und beinhalten sowohl Farmquests als auch das Beenden bestimmter Dungeons.

Wer die ersten vier Quests erledigt hat, dem werden verschiedene Aufgaben parallel angeboten, von der man aber nur eine einzige annehmen kann. Diese Quest entscheidet, welchen Klassenwechsel der Charakter letztendlich unternehmen wird. Anschließend müssen erneut vier Quests abgeschlossen werden. Danach ändert sich die Spielfigur dann und erhält neue Stats, Combos und Skillbäume. Außerdem werden ab sofort Klassenspezifische Quests angeboten und in den Shops gibt es Waffen und Ausrüstungen für die verschiedenen Charaktere.

Beim Erreichen von Level 35 wird denn Spielern dann eine zweite Questreihe zum Klassenwechsel angeboten. Diese kann bei Peita in Belder angenommen werden und besteht erneut aus vier individuellen Aufgaben, die es zu erledigen gilt, damit die Spielfigur seinen zweiten Klassenwechsel abschließen und wieder neue Skills und Equipment erhalten kann. Anders als beim ersten Wechsel gibt es dieses Mal allerdings keine Auswahl-Quests. Das liegt daran, weil jeder Held von Elsword bei seinem ersten Klassenwechsel bereits entscheidet, welchen Entwicklungsweg er gehen will und es deshalb bei der zweiten Stufe nur eine mögliche Weiterentwicklung gibt.

Genres